Zypern

Zypern, das von geschickten Tourismusvermarktern auch Insel der Götter bzw. "Wo die Götter Urlaub machen" genannt wird bietet nicht nur ausgezeichnete Strände und kulinarische Köstlichkeiten sondern auch Naturschönheiten und eine Vielzahl interessanter historischer Stätten.
Zypern liegt im äußersten Osten des Mittelmeeres und ist nach Sardinien und Sizilien die drittgrößte Insel dieses Meeres. Von den Einheimischen wird sie Kipros genannt. Von Deutschland aus ist Zypern in ca. 3-4 Stunden mit dem Flugzeug erreichbar.
Seit 1974, als türkische Truppen ein Drittel der Insel eroberten, ist Zypern geteilt. Bereits seit 1964 sind UN-Blauhelme auf Zypern stationiert und verhindern Zwischenfälle zwischen griechischen und türkischen Zyprioten.

Reisetipps

Zypern ist das ganze Jahr über eine Reise wert, allerdings ist es im Sommer sehr heiß und im Winter kann es etwas regnerisch sein. Aus diesem Grund bieten sich, wie auch bei fast allen anderen Zielen am und im Mittelmeer vor allem der Frühling und Herbst an. Im Frühling kann man die Insel in ihrer vollen Pracht erleben, da es überall grünt und blüht, allerdings ist Baden im Mittelmeer aufgrund der Temperaturen noch etwas unangenehm. Im Herbst dann ist die Natur vom Sommer verbrannt, aber die Wassertemperaturen sind noch sehr angenehm.
Aufgrund der südöstlichen Lage von Zypern wird es dort immer recht früh dunkel und die Dämmerung ist mit etwas 30 Minuten recht kurz.

Ihren Urlaubsort sollten Sie danach ausrichten, was Sie in erster Linie auf Zypern machen wollen. Sind Sie ein Sonnenanbeter und wollen gerne die meiste Zeit am Strand verbringen, dann empfehle ich Ihnen die südöstliche Küste mit Agia Napa und Paralimini. Diese beiden Orte sind fast reine Touristenorte und nach 1974 als Ersatz für den zerstörten bzw. verlassenen Ferienort Famagusta errichtet worden. In dieser Region ist das Wetter am besten (auch im Herbst), allerdings sind die historischen Stätten am weitesten entfernt. Hier gibt es eine Vielfalt von Hotels aller Preis- und Qualitätsklassen aber vielleicht ziehen Sie eine Ferienwohnung auf Zypern vor. Da ist die Auswahl auch nicht schlecht.
Wollen Sie vor allem das historische Zypern mit all seinen Ausgrabungen besuchen, so empfehlen sich als Urlaubsort eher Larnaca, Limassol oder Paphos bzw. die Region um diese Orte - natürlich können Sie sich auch einen Wagen mieten - gute Angebote gibt es bei driveFTI - Mietwagen weltweit - und herumfahren. Aber auch hier gibt es natürlich Sandstrände und viele touristische Einrichtungen.
Oder wollen Sie Zypern erwandern, dann gibt es natürlich auch Unterkünfte in den Bergregionen der Insel zum Beispiel im Troodos Gebirge mit seinen vielen interessanten Klosteranlagen und wunderschönen Kirchen. In den heißen Sommermonaten fliehen viele Zyprioten in die kühleren Bergregionen, so daß auch diese touristisch gut erschlossen sind.

Linktipps



Flugbuchung.com - billige Linien- und Charterflüge online buchen!
Bei Flugbuchung.com buchen Sie online aus über 1 Mio. billigen Linien- & Charterflügen. Außerdem preiswerte Fly & Drive-Pakete & Last Minute Reisen!
http://www.Flugbuchung.com



Literatur zu Zypern bei amazon.de: