Autobahnraststätten

Auf langen Autofahrten sollte man sich immer wieder eine Pause gönnen. Insbesondere Kinder benötigen zwischendurch einmal "Auslauf", aber auch den Erwachsenen tut es gut, mal abzuschalten und sich etwas Ruhe anzutun. Um dabei nicht zu viel Zeit zu verlieren, kann man natürlich Autobahnraststätten nutzen, aber diese haben keinen besonders guten Ruf. Meine Erfahrung ist aber, dass sich in den letzten Jahren die Situation stark verbessert hat. Das Essen ist frischer, leckerer und ich meine auch preiswerter geworden, es gibt immer mehr Kinderspielecken und auch die Toiletten sind sauberer geworden (allerdings bin ich bei Sanifair manchmal auch enttäuscht). Unsere Favoriten auf der A5 (BAB 5) zwischen Kassel und Darmstadt sind (in südliche Richtung):

Auf der Rückfahrt nutzen wir:



Literatur zur Autobahn bei amazon.de: